Paul Gulda Trio “TANNUR”
14. Dezember 2017
20:00
Starnberg
Schlossberghalle
Google Map
Tickets

Paul Gulda, Klavier – Cembalo
Marwan Abbado – Oud, vocal
Peter Rosmanith– Percussion.

Seit 1982 spielt Paul Gulda internationale Konzerte und Produktionen als Solist, Kammermusiker, Improvisator, Ensembleleiter und Komponist. Ihn verbindet eine Zusammenarbeit mit Improvisationsperformances mit Jazzpianist  Makoto Ozone,  mit Kantor Shmuel Barzilai (Synagoge Wien) und natürlich mit Oud-Spieler und Sänger Marwan Abado (Beirut) – dem Botschafter arabischer Kultur, mit dem er auch diesen Abend gestalten wird. Seine Stücke wurzeln mit Rhythmus und Melodie tief in der klassisch-arabischen Tradition. Im Verein mit Guldas Cembalo und Peter Rosmanith`s Percussion wachsen Harmonien und Formen des Abendlandes dazu: Gedichtvertonungen, virtuose Instrumentalstücke, Werke von Bach, Scarlatti, Couperin und anderen ergeben abwechslungsreiche, wegen der freien Improvisationen niemals gleiche Programme.